EVH-Bemessungsprogramm Holzbau gut aufgenommen

Die Europäische Vereinigung des Holzbaus (EVH) zieht eineinhalb Jahre nach der Einführung des von ihr initiierten Holzbau-Bemessungsprogramms „DC-Statik“ eine positive Zwischenbilanz.
Es sei ein marktorientiertes EDV-Programm entstanden, das in der Praxis auf außerordentlich positive Resonanz bei Vorstellungen in Österreich, der Schweiz, Südtirol und Deutschland gestoßen sei, so Hans Rupli, Vorsitzender der Technischen Kommission der EVH.
Die Praxis benötigte für die Anwendung des Eurocode-5 mit den jeweiligen nationalen Regelungen ein einfach zu handhabendes und klar strukturiertes Programm. Ein Ingenieurbüro lieferte die Grundlagen und ein Software-Unternehmen entwickelte dazu Menüführung und Programmsteuerung. Es ist in verschiedenen Sprachfassungen erhältlich.